Herstellung von Möbelfronten

Lackierte Möbelfronten bilden einen Teil des RMP Studio Bochnia Angebots. Sie werden auf der Basis von 19 mm dicken MDF-Platten bei uns hergestellt.

Die MDF-Platte (engl.: Medium-Density Fibreboard) ist eine rohe Holzwerkstoffplatte. Sie ist flexibel (d.h. sie kann gebogen werden), haltbar (verlängert Möbellebensdauer) und leicht zu bearbeiten (einfaches Fräsen). Sie zeichnen sich auch durch eine hohe Feuchtebeständigkeit aus. Dank dieser Vorteile wird sie bei der Herstellung von Küchen- und Badezimmermöbeln verwendet, wobei sie auch eine dekorative Funktion erfüllt, insbesondere dort, wo die Luftfeuchtigkeit erhöht ist.

Durch die schon erwähnte einfache Verarbeitung sind die MDF-Fronten in vielen Ausführungen und Veredelungsvarianten erhältich. Sie können aus mehreren Arten des Tür-Fräsens wählen.

Die Glätte der MDF-Platten erlaubt verschidene Lackschichten aufzubringen. Wir lackieren die Möbelfronten nach Ihren Wünschen auf der Grundlage von Farbmustern (RAL, NCS, ICE), die sich in unserem Firmensitz in Bochnia befinden. In der Praxis, kann jede Farbe und jede Art von der Lackoberfläche verwendet werden.

Unser technologischer Hintergrund und ausgezeichnetes Fachwissen unserer Mitarbeiter garantieren höhste Qualität und Haltbarkeit der bestellten lackierten Fronten.

Unsere Designer helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Musters und der richtigen Farben der Möbelfronten, sodass alle Ihre Erwartungen an Küche oder Badezimmer erfüllt werden.

Wir laden Sie auch dazu ein, sich mit unserem übrigen Angebot an Möbelbau und der Herstellung von Möbelzubehör vertraut zu machen.